Zum Inhalt oder zur Navigation

SEO Agentur – BerlinSEO: Social-Media News Berlin: Facebook, Twitter und Google+ in Beecee richtig nutzen

SEO Agentur – BerlinSEO

SEO Berlin | SEO Agentur Berlin – BerlinSEO

SEO Berlin ✓ Suchmaschinenoptimierung mit der Berliner SEO Agentur BerlinSEO | Gute Plätze in Google für empfehlenswerte Firmen in Berlin. SEO Berlin mit Erfolg.

Social-Media News Berlin: Facebook, Twitter und Google+ in Beecee richtig nutzen [12.03.2015]

SEO Agentur – BerlinSEO: Social-Media News Berlin: Facebook, Twitter und Google+ in Beecee richtig nutzen

Jedes Firmenprofil und jede Aktuelle Mitteilung auf Beecee ist mit den "Social-Media-Buttons" zu Facebook, Twitter und Google+ versehen (siehe Bild).

Wozu sind diese "Buttons"?

Klickt ein Besucher auf einen dieser Buttons, dann gibt er seinen Freunden auf Facebook, Twitter bzw. Google+ die Mitteilung, dass er dieses Firmenprofil bzw. diese Nachricht entdeckt hat. Im Nachrichtenverlauf des Besuchers wird das Firmenprofil bzw. die Nachricht von den Sozialen Netzwerken eingelesen. Dabei entsteht ein Link von dem jeweiligen Netzwerk zu Ihrem Profil bzw. zu Ihrer Nachricht.

Die Freunde des Besuchers sehen die Mitteilung und landen mit Klick auf selbige auf Ihrem Firmenprofil bzw. auf Ihrer Nachricht.

Der Besucher hat also de facto Werbung für Ihr Profil / Ihre Nachricht auf seiner Seite in Facebook, Twitter und/oder Google+ gemacht. Mund-zu-Mund Empfehlung in digitaler Form.

Wie aber führen Sie Ihre Besucher auf Ihre Facebook, Twitter oder Google+ Seite?

Hierzu gibt es in Beecee (noch) keine vorgesehenen Felder. Allerdings kann man im "Über uns"-Text entsprechende Verlinkungen anlegen.

Vier Beispiele hierzu sind die Profile von:

Wir empfehlen Ihnen, Ihr eigenes Profil auf Beecee ebenfalls mit solchen Links zu versehen. Sie haben damit die Chance auf direkte Likes zu Ihren Social-Media Profilen und damit die Chance zu neuen Followern und letztlich neuen Kunden.

Wir helfen Ihnen gerne bei der Optimierung Ihres Profils.